Foto-Legler.com

Computer

Serverspielchen …

by on Nov.09, 2009, under Computer, Musik

Ich bin gerade dabei für drei Ensembles (HPC, HSP und SOH) eine Plattform aufzusetzen.

Auf die Software bin ich gestoßen, als ich für die htc-developers nach einem WiKi gesucht habe. Das schöne an der Software ist, dass sie viele Dinge vereint. Newsletterverwaltung, Wiki, Forum, Blog, usw.
Jetzt bin ich seit Samstag dabei diese Software auf den Server zu spielen und immer wird der Installationsvorgang mit einem PHP-Fehler „in line“ abgebrochen. *grummel*

Das Witzige … auf dem selben Server liegt bereits die selbe TiKi-Version und LÄUFT ohne diese Problematik.

Haarerauf … Spaß macht das nicht *feststell*

Leave a Comment more...

Subnotebook oder eeePC

by on Nov.07, 2009, under Notebook

Tja, ich bin viel am lesen und überlege, was es nun werden soll.

Ziemlich sicher bin ich mir, dass ich mich im Bereich Sub-Notebook ode eeePC bewegen werde.

Zu dieser Sicherheit führen zwei Gründe

  • Kostenminimierung
  • Kompaktheit auf die Fotografie bezogen (wofür ich das Gerät vorrangig benötige)

Problematik weiterhin, welches Gerät soll oder kann ich nehmen?
Ausserdem ist ziemlich sicher, dass ich wohl auf ein gebrauchtes Gerät zurückgreifen werde. Hier kommt wieder die Kostenminimierung ins Spiel. Sicher ist, dass die zwei genannten Geräte insbesondere im Handel zu teuer sind und somit wenn nur als gebrauchte Geräte ins Haus kommen werden. Aber die Enscheidung ist noch nicht getroffen und erstmal gehen eh neue Speicherkarten vor, denn davon brauche ich definitiv noch welche, bevor ich zum neuen Notebook greifen kann.

Zur Überlegung zwischen Subnotebook und eeePC.
(continue reading…)

Leave a Comment more...

Doch kein normales Notebook?

by on Okt.23, 2009, under Fotografie, Notebook

Nachdem ich mir nun eine 5D leisten „musste“, werde ich wohl kein normales Notebook holen, sondern liebäugle im Moment mit einem EEEPC oder einem SubNotebook.

Grund:
Jene sind a) günstiger und b) handlicher, insbesondere zum mit schleppen in der Fototasche.

Auch hier habe ich schon wie damals als ich noch an ein normales großes Notebook gedacht habe meine Favoriten, aber … ich glaube gerade in diesem Segment muss ich mich noch ein wenig einlesen.
Es handelt sich um zwei Samsung-Geräte:
(continue reading…)

Leave a Comment more...

Kriterien für neues Notebook oder kleinere Lösung (SubNB/eeePC)

by on Okt.23, 2009, under Notebook

Ich habe mir mal ein paar Gedanken gemacht, was ich für Kriterien habe, ein neues Notebook, bzw. Subnotebook oder eeePC betreffend.

(continue reading…)

Leave a Comment more...

Meine Logitech – MX Revolution …

by on Okt.09, 2009, under Zubehör

… scheint so langsam den Geist aufzugeben.
Immer wieder kommt es vor, dass wenn ich einen einzelnen Klick ausführe dieser als Doppelklick gewertet wird. Treiberupdates, komplette Neuinstallation, Neukonfiguration … egal es hilft alles nichts.

MXRevolutionIch habe jetzt einfach mal an den Support von Logitech eine Anfrage gestellt, da es meiner Meinung nach nicht sein kann, dass eine am 2. Oktober 2006 gekaufte Maus nach drei Jahren schon unbrauchbar wird, vor allem wenn diese sich in einem so hochpreisigen Segment, wie die MX Revolution bewegt!

Ich werde berichten, wie sich Logitech verhalten hat!

(continue reading…)

1 Comment more...

Speicherkarte, Speicherkarte in der Kamera …

by on Aug.22, 2009, under Zubehör, Zubehör

Ja, mit dem Problem beschäftige ich mich wohl nicht alleine, oder?

Wer kennt das Problem nicht?

  • zu langsam
  • zu wenig Platz
  • zu wenige

Ich habe im Moment meinen Schwerpunkt auf SanDisk ExtremeIV 4GB gelegt.Extreme-IV-CF-4GB
Davon habe ich drei Stück und noch eine ExtremeIII 2GB. Ganz deutlich sei gesagt, der Unterschied zwischen ExtremeIV und ExtremeIII … beträgt WELTEN! Ich habe für mich folgende Punkte gesetzt, nach welchen Kriterien ich auf die ExtremeIV „umgestiegen“ bin.

  1. Hohe Geschwindigkeit und somit einigermassen Zukunftssicher für eine neue Kamera
  2. Hohe Geschwindigkeit beim Auslesen (Kopieren der Bilder auf den heimischen Rechner)
  3. Variabilität

(continue reading…)

Leave a Comment more...

Da schon viele mal gefragt haben …

by on Aug.20, 2009, under Computer, Desktop-PC

Hier einfach mal die grundlegenden Spezifikationen meines Rechners für Euch.

UPDATE 21.11.2009 – Jetzt auch mit Bild!

Bild ist schon drei Jahre alt … Hintergrundbild ist schon ausgewechselt, das Gehäuse auch.
Der Rechner verfügt über folgende Spezifikationen:

  • AMD Athlon 64bit X2 – 4200+
    2,21 GHz x2 (DualCore)
  • 4 GByte Ram
  • FireWire800
  • FireWire400
  • 10x USB 2.0
  • 2x NVIDIA GeForce 7600 GT (passiv gekühlt)
  • 2x DVD-Laufwerke (Brenner) einer davon mit LightScribe

Festplattenspezifikationen

  • 1x Systemfestplatte 160GByte IDE
  • 1x Systemdatenfestplatte 160 GByte IDE
  • 4x Datenfestplatten je 500 GByte
  • 4x Datenfestplatten BACKUP je 500 GByte

Monitore

  • 4x Eizo FlexScan S1931

Eingabegeräte

  • Logitech Cordless Desktop (Maus bereits entsorgt)
  • Logitech MX Revolution
  • 3Dconnexion
  • Saitek – Pro Gamer – CommandUnit (Programmierbare Tastatur, für mich nicht zum spielen)
  • Wacom – A6-Tableau (weiss gerade im Moment nicht welches und habs verliehen)
TB-Monster

TB-Monster

Sollte jetzt jemand böse Gedanken bekommen
… im Impressum ist NICHT mein Wohnort angegeben… ,
wie auch beim Domainhoster nicht.

Leave a Comment more...

Neues Notebook?

by on Aug.08, 2009, under Notebook

Bald sollte es so weit sein, nachdem mein Notebook „gestorben“ ist, brauche ich ein neues Notebook aber die Qual der Wahl … muss ich mehr sagen?

Dies sind meine Favoriten derzeit:
(continue reading…)

Leave a Comment more...

R.I.P. – OnMove

by on Mai.12, 2009, under Notebook, RIP

† † †

Heute ist es amtlich!
Um 15:00 Uhr Berliner Ortszeit am 12. Mai 2009 hat mein Notebook ein

Gericom Masterpiece 25340XL,

auch liebevoll OnMove genannt,

auf Grund einer nicht mehr funktionierenden Hintergrundbeleuchtung des Displays,
nach gut sieben Jahren erfolgreichem und zufriedenstellenden Dienst das Zeitliche
gesegnet. Das Notebook kann auf Grund dieses Fehlers nicht mehr seiner Anwendung
dienen und wird somit nicht mehr für mich verwendbar sein.

Schon seit einiger Zeit hat sich dieses Problem angekündigt, es hat einen langen
Zeitraum (ca. 2 Jahre) tapfer gekämpft um diesem Tode zu entrinnen, zu guter letzt
hat es leider verloren. Wiederbelebungsversuche, in der Hoffnung, dass lediglich die
Steuerelektronik für die Hintergrundbeleuchtung defekt sei, sind erfolglos geblieben.

Im Gegensatz zu dem Ruf, welchen Gericom-Notebooks inne haben, hat dieses bis
auf deutlich geringe Probleme seinen Dienst unter meinem Befehl aufrichtig, immer
bestrebt und vor allem unter Einsatz all seiner Kräfte verrichtet. Diverse Aufrüstungen
kamen dem zugute, zwei Mal erhielt es eine Festplatte. Ursprünglich mit einer 40GB,
wurde es auf 60GB und später dann auf 80GB aufgerüstet. Ebenso wurden die mickrigen
512MByte an Ram auf die maximale Kapazität von 1024MByte angehoben.
Nur zu Anfang seiner Existenz gab es nach zwei und vier Wochen ein kleines Problem,
die Klappfüße brachen nach dieser kurzen Zeit.

Ruhe in Frieden mein treues und geliebtes OnMove.

† † †
Leave a Comment more...

Eine Fliese für den PC?

by on Apr.22, 2009, under Zubehör

Ich verdanke dies einem Freund von mir!

Es begab sich in der Weihnachtszeit des Jahres 2006, dass ein Freund mir eine Fliese mit den Kantenlängen 33cm x 33cm überreichte. Ziemlich dunkle Oberfläche, wenn man näher ran geht erkennt man einzelne Bildpunkte. Ansonsten ist die Oberfläche sehr glatt. Dreht man die Fliese um, findet man teile eines alten zerschnittenen Fahrradschlauchs an den vier Ecken und in der Mitte aufgeklebt.

Jetzt die Frage, die ich mir gestellt habe … und die Ihr Euch im Moment bestimmt auch gerade stellt …

WHAT FOR?

(continue reading…)

Leave a Comment more...