Foto-Legler.com

Druckkopf wiederbeleben!?

by on Jan.11, 2010, under Computer, Zubehör

Vor einigen Tagen musste ich feststellen, dass der Druckkopf meines treuen Canon i865 anscheinend hoffnungslos verstopft ist.

Nachdem ich feststellen musste, dass der Druckkopf für das gute Stück teilweie über 50 Euro kosten soll, habe ich mir gedacht, dass das irgendwie anders gehen muss und davon möchte ich Euch berichten.

Ich habe in den Untiefen des WWW einen Bericht über die Wiederbelebung von Druckköpfen gehört unter Zuhilfenahme von Isopropanol 70%. Also habe ich mir 200ml von dem Wunderzeug besorgt und gehofft.

Das Procedere:

  • Tintenpatronen aus dem Drucker entfernen
  • Öffnungen der Tintenpatronen mit Tesafilm verkleben
  • Druckkopf aus dem Drucker entfernen
  • Den Druckkopf in ein Gefäß (möglichst nur geringfügig größer, wie der Druckkopf) stellen
  • ca. 0,5cm Isopropanol 70% hinzu geben und von oben auf die Einfüllgitter (wo normaler Weise die Patronen aufsitzen) geben
  • Nachdem die Flüssigkeit einmal schön dunkel durchgefärbt ist, maximal aber nach einer Stunde die Flüssigkeit wechseln
  • Nach ca. 4 bis 6 Stunden nochmalig die Flüssigkeit wechseln
  • Den Druckkopf für bis zu insgesamt 24 Stunden im Isopropanol 70% „baden“
  • Druckkopf abtropfen lassen und mit einem weichen Tuch reinigen, ggf. Isopropanol 70% zur Hilfe nehmen für hartnäckige Reste
  • Den trocknen Druckkopf wieder in den Drucker einsetzen
  • Die Patronen einsetzen
  • ggf. mehrere Intensive Reinigungsvorgänge durchführen
  • ggf. mehrere Nächte warten, wenn das Druckbild nur schlecht oder überhaupt nicht vorhanden ist
  • ggf. mehrere Intensive Reinigungsvorgänge durchführen
  • spätestens jetzt sollte der Druckkopf wieder funktionieren

Bei mir gab es noch die Besonderheit, dass gelb nicht mehr gelb, sondern grün war. Irgendwie ist blaue Tinte in den gelben Tintentank geraten (keine Ahnung wie). Ggf. müssen also neue Patronen eingesetzt werden.

Nachdem ich die gelbe Patrone durch eine neue ersetzt habe, funktionierte mein i865 wieder wunderbar!

Viel Glück!

:, , ,

Hinterlasse einen Kommentar

You must be logged in to post a comment.